Willkommen im neuen Forum

  • Man hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht, dass es manche Bilder doch nicht rüber ins neue Forum geschafft haben. Die Links wurden nicht korrekt umgewandelt und müssen entsprechend korrigiert werden. Bitte meldet mir solche Beiträge, wenn sie euch auffallen, da ich nicht das gesamte Forum sichten kann. Danke!


    Ein anderer Fehler entsteht teilweise bei Bildern die als Anhang hochgeladen wurden. Diese zu korrigieren, ist mir nur selten möglich, da ich die Anhang-IDs nicht eindeutig dem entsprechenden Bild zuweisen kann.
    Ihr könnt Bilder aus dem Anhang eures Beitrags aber problemlos neu (als Vorschau oder Original) in euren Beitrag einbetten. Beim Editieren einfach unten Dateianhänge anwählen, das passende Bild suchen und per Klick dort im Text einfügen wo sich gerade euer Cursor befindet... statt "Hier war mal ein Bild..." hinzuschreiben :D

  • Moin zusammen,


    @ Christian Ludwig: Ich habe bei dem Erstellen meines letzten Beitrages bemerkt, dass es bei dem Einbinden von Bildern bei den vertikalen Bildern häufig einen Größensprung im anwählbaren Darstellungsmodus gibt. Also zwischen der Originalgröße und der darunter liegenden Größe war ein so großer Unterschied, dass das betreffende Bild entweder für mich zu klein oder dann im Original zu groß im Post wirkte. Das führte dazu, dass ich mich dann eher für die gefühlt zu große Originalversion entschied. Diese Problematik bestand bei den horizontalen Bildern nicht, dort gab es viel mehr Wahlmöglichkeiten der Darstellung.


    Möchte man auf einen Beitrag "antworten", ich hatte meinen letzten Beitrag in zwei Teile gegliedert und wollte den zweiten Teil auf den Weg bringen, so kann man keine Vorschau aktivieren, sondern nur wenn man den Modus erweiterte Antwort benutzt. Gerade bei dem Einbringen von Bildern finde ich eine Vorschau sehr wichtig. Worin besteht da der Unterschied und wann ist das Nutzen einer erweiterten Antwort sinnvoll? Oder ist das egal?



    Gruß, Olaf

    „It's a white whale, I say,“ resumed Ahab, as he threw down the top-maul; „a white whale. Skin your eyes for him, men; look sharp for white water; if ye see but a bubble, sing out!“ Moby Dick, Herman Melville

  • Die erweiterte Antwort ist für längere Beiträge sinnvoll. Außerdem erlaubt sie noch Einstellungen zum Titel, der Signatur, interpretation von BBCodes und mehr. Unter anderem die wichtige Vorschau (bei längeren Texten und von BBCode sinnvoll).
    Schnellantworten sind gut für kurze Texte und benötigen keinen refresh der Seite, sind also deutlich schneller als der erweiterte Modus.
    Dieses Verfahren hat sich mittlerweile auf fast allen großen Plattformen durchgesetzt. Wenn man sich einmal daran gewöhnt hat will man es oft nicht mehr missen. :)

  • @Atom Walker, leider kann ich das Verhalten bei der Skalierung von Bildern leider nicht beeinflussen. Mir ist auch schon aufgefallen, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten beim Einfügen stark variierte, habe aber keinen Zusammenhang mit dem Format der Bilder gesehen.
    Danke für diesen Hinweis! Ich werde das Verhalten nochmals prüfen und schauen, ob es dafür Lösungsansätze auf Plugin-Basis gibt.

  • Vielen Dank für die Erweiterung von "letzte Themen" von 5 auf 10. Als bäriges Gewohnheitsfaultier komm ich noch nicht ganz klar mit diesem Dashboard und Aktivitätenzeugs und je mehr man sich beteiligt, desto mehr will das Forum einen wohin leiten. Anyway: ich vermisse auch so eine Anzeige, wer online war. Kommt sowas auch noch, oder übersehe ich das in irgendeiner geheimen Statistik? :think:


    Vielen Dank nochmal für deine unermüdliche Arbeit.. lass es langsam & gemütlich angehen, @Christian Ludwig. - und bei der Enzyklopädie würd ich mich auch anschließen. Jetzt ist nur die Zeit arg knapp.
    liebe Grüße aus Dresden

  • [...] ich vermisse auch so eine Anzeige, wer online war. Kommt sowas auch noch, oder übersehe ich das in irgendeiner geheimen Statistik? :think:

    Jeder Benutzer kann die eigene Sichtbarkeit über die Einstellungen zur Privatspähre konfigurieren.


    Die Anzeige selbst gibt es unten Links im Forum, Gallerie und Lexikon.
    Nicht angezeigt wird der Status unter Dashboard, Chat, Martplatz, Mitglieder und Spenden.


    So sieht sie aus:
    [Blocked Image: https://dl.dropboxusercontent.…zial_df_onlineanzeige.JPG]

  • Ich grübel gerade, wie ich Bilder in einem Beitrag längst in eine Zeile (nebeneinander) bekomme, statt in eine Spalte übereinander. Den entsprechenden BBCode habe ich nicht gefunden und floating/table-befehle wird irgendwie nicht umgesetzt. Die Forensoftware stapelt die Bilder automatisch übereinander.. mit der Textausrichtung "mittig" verschiebt sich die Spalte nur in die Mitte. In Discourse ging das auch ohne Probleme würde ich behaupten. :think:
    Beispiel: misc
    im Forum hier: *Manica rubida - gemeinsamer Haltungsbericht


    Da man die Bilder auch klein einbinden kann, sollte es theoretisch möglich sein viele kleine Bilder nebeneinander zu setzen.
    misc


    Soweit erstmal das kleine Sonntagsrätsel von mir..
    liebe Grüße und gut Brut

  • In Discourse ging das auch ohne Probleme würde ich behaupten.

    Wohl wahr, aber im WBB geht es leider nur über einen Umweg mit dem BBCode .






    Code
    [img='http://forum.eusozial.de/gallery/userImages/37/64-37f7b997-small.jpg',left][/img][img='http://forum.eusozial.de/gallery/userImages/2e/65-2e71781a-small.jpg',left]

    Die Bilder setzt man dabei einfach ohne Leerzeichen/Umbruch hintereinander. Recht unpraktisch, aber die einzige Möglichkeit die mir bekannt ist. Vermutlich ließe sich dafür aber auch ein eigener BBCode erstellen.

  • Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung @Christian Ludwig.
    Jetzt weiß ich zumindest, wie es theoretisch funktioniert. In der 5. Edition hatte ich es mal versucht alles manuell einzugeben, was bei 26 Bildern nicht ganz so einfach ist. Leider fehlt dann das gewohnte "pop up" des Bildes in der Ansicht und der Text schmiegt sich jetzt rechts an den Bildern. Zudem lassen sich nicht alle Bilder 'medium' setzen, was eigtl logisch ist, wenn das Bild schon kleiner ist, oder eine andere ratio hat. Jedoch konnte ich das dann an den Bildquellen nicht mehr erkennen und war zu faul es nochmal nachzuschauen. Das war mir aber ein Versuch wert und werde demnächst einfach weniger Bilder verwenden.


    nooooooooeeeees nooooooooeeeees


    Jetzt noch eine Frage: kann ich irgendwie Unterordner verwenden. bzw Alben ineinander schieben.. Zbsp
    "Manica rubida"

    • Folder August 2016
    • Folder Januar 2017
    • Folder Februar 2017

    usw. Dann würde ich einfach die Alben-slideshow so reinstellen.
    liebe Grüße

  • Jetzt noch eine Frage: kann ich irgendwie Unterordner verwenden. bzw Alben ineinander schieben.

    Nein, das geht leider nicht. Unteralben sind auch nicht vom Entwickler geplant, glaube ich.


    Aber erstelle doch einfach mehrere Alben auf der obersten Ebene, um sie einzeln als Slideshow einbetten zu können. Für mich immer noch die beste Variante; schaut schick aus, ist einfach zu handhaben und kollidiert anders als der erwähnte BBCode nicht mit anderen Inhalten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!